Prüfungen

Tequilla und ich waren beim Wesenstest.
Eigentlich kein optimaler Zeitpunkt. Mein Mann hatte Tequilla gerade ald Hundeführer übernommen und unser B-Wurf lag auch.
Aber wann ist schon der optimale Zeitpunkt?

Wesenstest des DRC am 14.05.2011 in Duisburg, Richter Klaus Karrenberg, “bestanden”

Temperament, Bewegungs- und Spieltrieb:
Die 20 Monate alte Hündin ist sehr bewegungsfreudig, ihr Spielverhalten ist gut sichtbar geworden, sie ging ihre eigenen Wege.
Ausdauer, Unerschrockenheit, Härte, Aufmerksamkeit:
Sie verhielt sich im gesamten Testverlauf sehr ausdauernd im Verfolgen ihrer Ziele.
Beute- und Bringtrieb, Spür- und Stöbertrieb:
Das Beuteverhalten ist in ausgeprägter Form vorhanden, die Hündin trägt und trägt zu.
Unterordnung und Bindung:
Sie zeigte keinerlei Bindungs- und Unterordnungsbereitschaft.
Sicherheit gegenüber Menschen, Kreisprobe, Rückenlage:
Im Kontakt mit Fremdpersonen freundlich und völlig sicher, bei der Seitenlage voll belastbar, im Kreis verhielt sie sich kurzfristig ängstlich, sie fühlte sich eingeengt und in ihrem Tatendrang gehindert.
Sicherheit gegenüber optischen und akustischen Reizen:
Im optischen und akustischen Bereich ist sie belastbar.
Schussfestigkeit:
Sie ist schusssicher.
Formwert am 21.03.2012 in Mönchengladbach Richterin: Frau Hassi Assenmacher-Feyel 
Gesamturteil: “Vorzüglich”
Ihr Urteil:
Grosse Hündin, schöner Kopf, ausdrucksvoll, dunkle Augen, gut getragener Behang.
Vorzüglich gebaut,korrekte Linien + Winkelungen.
Freundlich, zutraulich.
Bewegt sich raumgreifend.
Begleithundeprüfung des LCD am 31.03.2012 in Schwelm, Richter Ruggiero Calfa, “bestanden
Mit 65 von 70 Punkten besteht Tequilla heute mit ihrem Führer Michael Heusner die Begleithundeprüfung LCD.
Brauchbarkeit Niederwild JGV Mönchengladbach-Rheydt u. Umgebung e.V. 10.11.13
Richter waren Frau J.Elfers, Herr H.Hernrichsen-Verkennis und M.Brühl
Heute besteht Tequilla die Brauchbarkeit §6 BPO NRW ( mit lebender Ente)!